Banner UVB
Einladung Veranstaltungsreihe im Mai

Sehr geehrte Mitglieder des Unternehmerverband Barnim,

das „Informationszentrum für Fachkräfteeinwanderung Nord und West“ in Brandenburg hat eine Veranstaltungsreihe im Mai auf den Weg gebracht. Die eine oder andere Veranstaltung könnte dabei auch für Ihr Unternehmen interessant sein. Alle weitergehenden Informationen sowie jeweils den Einladungslink zur Veranstaltung finden Sie in der Einladung. Alle angebotenen Veranstaltungen werden als „online Veranstaltung“ durchgeführt 

Bei den letzten beiden Terminen berichten Unternehmen von Ihren Erfahrungen bei der Integration von internationalen Fachkräften in ihren Betrieb. Die Teilnehmenden haben darüber hinaus die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen.

Einladung Veranstaltungsreihe im Mai

Ansprechpartnerin für weitergehende Fragen ist
Frau Sonja Stenzel
Telefon      +49 3334 2537 39
Mobil         +49 1512 5691388
E-Mail        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit besten Grüßen
Vorstand UV-Barnim e.V.

Foto:  ©stock.adobe.com/Daniel Ernst

Offener Brief an die Ministerin für Justiz im Land Brandenburg

gegen die Schließung von Arbeitsgerichtsstandorten in Brandenburg

Sehr geehrte Mitglieder des Unternehmerverband Barnim,

angesichts der aktuellen Planungen des Brandenburgischen Ministeriums für Justiz zur Schließung von Arbeitsgerichtsstandorten in Brandenburg, darunter auch des Arbeitsgerichtsstandortes in Eberswalde, hat der Vorstand des Verbandes einen offenen Brief an Ministerin Susanne Hoffmann versandt. In diesem Brief richten wir unsere Aussagen ausdrücklich gegen die - in unseren Augen - unsinnigen Pläne der Ministerin. Neben praxisnahen Begründungen, warum nach Schließung der Außenstellen unnötige Fahr- und Wartezeiten an der Tagesordnung sein werden, stellen wir in unserem Brief auch die vom Ministerium angedachten Gerichtstag in Frage.

Darüber hinaus hat sich der Vorstand des Verbandes auch an einer Online – Petition, und an einer Facebook – Kampagne zum Erhalt des Arbeitsgerichtsstandortes Eberswalde, initiiert von der Stadt Eberswalde, beteiligt. Wenn auch Sie für den Erhalt des Arbeitsgerichtes in Eberswald einstehen, dann beteiligen auch Sie sich an der Online – Petition. 
Jede Stimme zählt !    

Vorstand UV-Barnim e.V.

Für den Erhalt des Arbeitsgerichtes in Eberswalde, Thomas Vandrey vom Unternehmerverband Barnim (facebook.com)
Erhalt des Arbeitsgerichtes in Eberswalde - Online-Petition (openpetition.de)

Foto: Labitzki Fotografie

Sonderöffnung der Barnimer Wertstoff- und Recyclinghöfe für das Handwerk

Sehr geehrte Mitglieder des UV-Barnim e.V.

in Reaktion auf die Verlängerung des  aktuellen Lockdown und der damit verbundenen Schließung der Barnimer Recyclinghöfe, wird die BDG über den 14. Februar hinaus - bis voraussichtlich 07. März 2021 - die Wertstoff- und Recyclinghöfe für die Barnimer Handwerksbetriebe tageweise geöffnet halten.Die

Recyclinghöfe in Bernau und Eberswalde werden somit bis mindestens 07. März 2021 exklusiv für Gewerbetreibende des Landkreises Barnim weiter geöffnet bleiben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Informationsschreiben der BDG.

Mit besten Grüßen

Der Vorstand des UV-Barnim e.V.

Foto: BDG

Sehr geehrte Mitglieder des Unternehmerverband Barnim e.V.,

das Amt für Stadtmarketing und Tourismus informierte uns aktuell über neue Fördermöglichkeiten in der Stadt Eberswalde für das Jahr 2021.

Dank der Unterstützung der Eberswalder Stadtpolitik ist es gelungen, ein bestehendes Förderinstrument zu erweitern und auf die Anforderungen der Corona- und hoffentlich auch post Corona-Zeit zuschneiden. Im kommenden Jahr bietet die Richtlinie zur kommunalen Förderung kleinteiliger Maßnahmen zur Belebung des Einzelhandels, der Gastronomie, des Handwerks, der freien Berufe und Soloselbständiger vielfältige Fördermöglichkeiten.