Banner UVB
Sonderöffnung der Barnimer Wertstoff- und Recyclinghöfe für das Handwerk

im Rahmen der Corona-Präventionsmaßnahmen musste die BDG (Tochtergesellschaft der Barnimer Kreiswerke GmbH) in der letzten Woche alle Wertstoff- und Recyclinghöfe für die Barnimer Bürger*innen schließen.

Aus dem Handwerk erhielt die BDG jetzt den dringenden Hinweis, für betroffene Berufsgruppen eine Alternative zu schaffen. Diesen Hilferuf aus der Wirtschaft haben die Verantwortlichen erhört und mit Wirkung zum Freitag, 27.03.2020 eine Lösung organisiert.

Die Recyclinghöfe in Bernau und Eberswalde werden jetzt künftig exklusiv für Gewerbetreibende des Landkreises Barnim an zwei Tagen in der Woche geöffnet.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Informationsschreiben der BDG.

Besuche bei innovativen Unternehmen im Barnim gingen in nächste runde

Im Dezember letzten Jahres berichtete der Vorstand des Unternehmerverband Barnim bereits über eine Initiative zur Erkundung von Innovationspotentialen bei unseren Verbandsmitgliedern. Nach dem Motto „Voneinander lernen“ sollen besondere Ideen und Vorgehensweisen offen gelegt und für andere Mitgliedsunternehmen transparent gemacht werden. Darüber hinaus möchte der Verbandsvorstand diese Termine nutzen um mehr Standortinformationen von den Unternehmen zu erhalten. Wie steht es etwa um die Rahmenbedingungen zu Ausübung der Geschäfte? Gibt es Problem bei Infrastruktur, Personal oder Expansionsvorhaben?

Hohes Innovationspotenzial bei Mitgliedsunternehmen des UV-Barnim e.V.

Geht es um Innovationskraft bei Barnimer Unternehmen muss in der Tat nicht lange gesucht werden. Im Barnim stehen die Entwicklung der eigenen Unternehmensprozesse und die Suche nach neuen innovativen Geschäftsideen sehr weit oben in den betriebsinternen Pflichtenheften. In Zeiten von Fachkräftemangel und vollen Auftragsbüchern bei weitem keine Selbstverständlichkeit.


am 01. September 2019 wird in Brandenburg ein neuer Landtag gewählt.

Aus Anlass der bevorstehenden Landtagswahlen werden wir am 20.8.2019 um 18.00 Uhr im Paul-Wunderlich-Haus in Eberswalde eine Podiumsdiskussion durchführen.

Unsere Gäste im Podium sind Vertreter aller Parteien, die sich an der Landtagswahl beteiligen.

Wir möchten den politischen Gremien im Land am 20. August 2019 gerne eine Bühne zur Vorstellung und zum hautnahen Dialog mit den Unternehmern/Bürgern geben.

Geplant sind jeweils kurze Vorstellungsrunden aller politischen Vertreter und eine anschließende offene Gesprächsrunde zwischen Podium und Gästen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie zu unseren Gästen an diesem Abend zählen würden.

Durch den Abend werden die Herren Peter Mauel (Vorsitzender des Unternehmerverband Barnim e.V.) und Rüdiger Thunemann (Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Unternehmerverband Barnim e.V.) führen. Im Anschluss an den offiziellen Teil sind weitere Gespräche in lockerer Atmosphäre am Abendbuffet möglich.

Die Einladungen zu dieser Veranstaltung werden wir Ende Juli 2019 versenden.